Ex-'Bachelorette' Anna Hofbauer und Marvin Albrecht feiern zum ersten Mal zusammen Weihnachten

Anna Hofbauer und Marvin Albrecht sind seit 2014 ein Paar.
Anna Hofbauer und Marvin Albrecht feiern ihr erstes gemeinsames Weihnachten. © Getty Images, Timur Emek

Für Anna und Marvin wird es das erste gemeinsame Weihnachtsfest

Weihnachten ist bekanntlich das Fest der Liebe. Für Anna Hofbauer (27) und ihren Freund Marvin Albrecht (27) wird es dieses Jahr etwas ganz Besonderes, denn die beiden verbringen ihr erstes gemeinsames Weihnachten zusammen. Die Ex-Bachelorette plauderte im Interview mit dem 'OK!'-Magazin nun darüber, wie genau das Fest für die beiden ablaufen wird.

- Anzeige -

Weihnachten in trauter Zweisamkeit? Fehlanzeige, denn Anna und Marvin sind echte Familienmenschen, wie sie schon zu 'Die Bachelorette'-Zeiten im Fernsehen mehrmals betonten. "Marvin und ich werden zusammen bei meinen Eltern feiern. Seine Familie ist auch dabei! Es ist unser erstes Weihnachten zusammen, und ich freue mich sehr darauf."

Und nicht nur ihre Liebsten könnten die Augen von Anna zum Leuchten bringen, denn die hat schon gewisse Vorstellungen, was unter dem Weihnachtsbaum liegen könnte. "Schmuck ist ja etwas, das eine Frau zum Strahlen bringt. Deswegen würde ich mich sehr über einen Ring, eine Kette oder ein schönes Armband freuen."

Darüber, ob es ein ganz besonderer Ring sein soll, den Marvin seiner Liebsten ansteckt, hält sich die Musicaldarstellerin etwas zurück. "Klar, ich bin eine Frau, und wie alle Frauen wünscht man sich das irgendwann, aber ich bin jung, und mir läuft nichts davon.“

Auch wenn eine Verlobung nach der gemeinsamen Wohnung der nächste Schritt wäre, möchten die beiden es erstmal langsam angehen lassen. "Wir haben alle Zeit der Welt. Alles mit der Ruhe." Ruhe und Besinnlichkeit wird im Hause Albrecht und Hofbauer also nicht nur zur Weihnachtszeit einkehren.

"Streit ist so wichtig wie das Salz in der Suppe"
"Streit ist so wichtig wie das Salz in der Suppe" Anna Hofbauer und Marvin Albrecht im Interview 00:02:40
00:00 | 00:02:40
— ANZEIGE —