Ex-'Bachelor'-Kandidatin Melanie Müller: Liebes-Comeback mit Mike Blümer

Melanie Müller bestätigt ihre Liebe zu Manger Mike Blümer Melanie Müller: "Gefunkt hat es nach dem Dschungel"

Melanie Müller und Mike Blümer waren schon einmal ein Paar

Dschungelkönigin Melanie Müller ist glücklich vergeben. Das hat das Sternchen nun in einem Interview mit RTL.de im Rahmen des Deutschen Fernsehpreises 2014 verraten. Sie hat auch erzählt, wann es zwischen den beiden wieder gefunkt hat.

— ANZEIGE —

Die Gerüchte um ein Liebes-Comeback zwischen Melanie Müller und ihrem Manager Mike Blümer gibt es schon seit ihrem Sieg beim 'Dschungelcamp'. Bisher wollten sich aber weder Melanie noch ihr Manager zu diesen Gerüchten äußern. Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises wurde Ex-Pornodarstellerin schon konkreter. Auf die Frage, ob sie mit Mike wieder eine Beziehung habe, verwies Melanie auf ihr neues Buch 'Mach's dir selbst, sonst macht's dir keiner', in dem die ganze Geschichte stehen wird. Als allerdings die Frage kam, ob auch ihre Beziehung zu Mike eine Rolle spiele, antwortete Melanie ohne Umschweife: "Unter anderem, ja!" Damit ist die erneute Beziehung bestätigt und alle Gerüchte haben ein Ende.

Bereits vor ihrer Teilnahme bei der RTL-Sendung 'Der Bachelor' war Melanie mit Mike liiert. Die Beziehung dauerte damals vier Jahre. Angenähert haben sich beide erst wieder, als sie als Königin aus dem Dschungel kam. "Gefunkt hat es eigentlich nach dem Dschungel. Wenn man da drin ist, dann denkt man nochmal so über sein Leben nach und an die wichtigen Personen und da war er eben mit dabei", so Melanie. Wir wünschen dem Liebespaar, dass die Beziehung dieses Mal von Dauer ist.

Bildquelle: Imago

Bildquelle: Imago Entertainment
— ANZEIGE —