Ewig veröffentlicht das Video zu 'Ein Geschenk'

Ewig veröffentlicht das Video zu 'Ein Geschenk'
Jeanette Biedermann © Cover Media

Jeanette Biedermann (35) widmet das Video zu 'Ein Geschenk' der Familie Nunery.

- Anzeige -

Weltpremiere

"Nun ist es endlich soweit!" Mit diesen Worten kündigte die Sängerin ('Rock My Life') die Veröffentlichung des neuen Videos ihrer Band Ewig auf Facebook an, bei dem Dominik Balkow Regie führte. "Die angekündigte Überraschung! Unser Video, zu unserer aktuellen Single 'Ein Geschenk', erblickt nun endlich das Licht der Welt. Wir hoffen sehr, dass es euch gefällt. Für uns ist es etwas ganz Besonderes", schrieb sie weiter.

2012 gründete Jeanette Ewig mit ihrem Mann Jörg Weißelberg (47). Am Samstag [10. Oktober] steht ein Konzert in Berlin an, bei dem sie natürlich auch die neue Single performt: "Wer diesen Song und andere, live erleben möchte, kann uns morgen in Berlin im Postbahnhof um 20:00 Uhr besuchen kommen. Dort spielen wir ein ganz besonderes Konzert mit vielen Überraschungen und musikalischen Gästen."

Die tragische Geschichte von Ben (35) und Olivia Nunery (5) ist die Vorlage für den Clip. Vor zwei Jahren haben die beiden ihrer Ehefrau beziehungsweise Mutter Ali mit einem Fotoshooting ein Denkmal gesetzt, das die ganze Welt bewegte. Ali Nunery (†31) verstarb 2011 an Lungenkrebs. "Das hat uns alle so berührt - diese Hommage an seine Ehefrau. Wir haben alle Gänsehaut bekommen. Wir wollten dieses Video dieser Familie widmen", sagt Jeanette Biedermann im 'Bunte'-Interview. "Die Geschichte hat sicher vielen Menschen Kraft gegeben - insofern hat sie Gutes bewirkt. Es ist traurigschön."

Cover Media

— ANZEIGE —