Evoluzion: Die größten Hits aus 20 Jahren Söhne Mannheims

Evoluzion: Die größten Hits aus 20 Jahren Söhne Mannheims

Söhne Mannheims: Alle Hits auf einem Album

Vor 20 Jahren startete eine Handvoll Freunde in Mannheim ein musikalisches Projekt: Die Söhne Mannheims. Man verstand sich als Musiker-Truppe, deren Mitglieder zwar wechseln, aber eine gemeinsame Vision teilen: Mannheim „nach vorn zu bringen“. Heute, 20 Jahre später, sind die Söhne Mannheims aus der Musiklandschaft Deutschlands nicht mehr wegzudenken. Seit dem Urknall in einer zugigen Garage Mannheims und dem heutigen Tag ist viel passiert. 3 Millionen Alben wurden verkauft, ausverkaufte Tourneen gespielt und unzählige Preise und Auszeichnungen abgeräumt.

- Anzeige -

Von Anfang an geht die Band ganz eigene Wege. Traut sich was. Gründet ihr eigenes Label. Singt auf Deutsch, rappt auf Englisch. Greift politische Themen auf und prangert Missstände an. Vermischt Genres wie Rap, Pop und Rock. Bekennt sich zum Glauben, auch wenn man sie anfangs dafür belächelt. Der Rest ist Geschichte: Das Debutalbum ZION wird ein Überraschungserfolg und „Geh davon aus“ der erste große Hit. Das zweite Album NOIZ schreibt Musikgeschichte. Es ist 2005 das meistverkaufte Album in Deutschland und liefert weitere Hits wie „Vielleicht“, „Und wenn ein Lied“ und Lieblingssongs der Fans wie „Zurück zu dir“ und „Wenn du schläfst“. Das öffnet Türen. Zum Beispiel zum ersten Doppelkonzert in der legendären Reihe der MTV-Unplugged Konzerte, das wieder ein durchschlagender Erfolg wird.

Und so entwickelt sich, was keiner in dieser Dimension für möglich gehalten hätte, am wenigsten die Band selbst. Die Söhne Mannheims erspielen sich durch ihre Hits und ihre energiegeladenen Live-Performances eine treue Fangemeinde. Dabei bewahren sie sich ihre Werte und schaffen auch abseits des Scheinwerferlichts das, wovon andere nur singen können: Sie bleiben sich treu.

20 Jahre nach Gründung der Band und 15 Jahre nach ihrem Debutalbum ZION wirft die Band nun mit EVOLUZION einen Blick zurück. Das Album spiegelt die Entwicklungsgeschichte der Band musikalisch wieder. Liefert die Highlights aus den Alben ZION, NOIZ und dem MTV-Unplugged „Wettsingen in Schwetzingen – Söhne Mannheims vs. Xavier Naidoo“, sowie Stücke aus den Alben IZ ON und „Barrikaden von Eden“. Neben großen Hits und Single-Auskopplungen ist mit „Deine Waffe ist die

Liebe“ auch ein Song aus dem neuesten Studio-Album ElyZion vertreten.

Es ist nicht nur ein Lieblingssong der Band, sondern auch eine Verbeugung vor den Fans, die per Online-Befragung und anhand der Download-Zahlen bei iTunes deutlich für diesen Song votierten. Die Deluxe-Editionen von EVOLUZION, die physisch und digital in ihrer Ausstattung variieren, werden dem Wunsch der Fans nach dem

einzigartigen Live-Feeling der Söhne Mannheims gerecht und enthalten zusätzlich zum Standard-Album Live-Material vom Feinsten.

Die Band gibt mit EVOLUZION aber auch ein Versprechen für die Zukunft ab und zeigt mal wieder Mut zur Veränderung. Der neue Song „Rosenblätter“, der im Frühjahr als Single erscheint, vereint die Band nach 3 Jahren wieder mit ihrem Sänger Xavier Naidoo. Ebenso wie Michael Herberger und viele weitere ehemalige Weggefährten wird auch Xavier Naidoo im Jubiläumsjahr gemeinsam mit der Band auf der Bühne stehen. Zum Beispiel beim bereits seit Ende 2014 ausverkauften Open-Air Konzert am 11.7.2015 im Mannheimer Schloss. Aber auch beim RTL-Spendenmarathon, wo die Söhne Mannheims am 7. November 2015 in der SAPArena in Mannheim zugunsten von Kindern in Not spielen, und es anlässlich ihre 20-jähriges Jubiläums gemeinsam mit ihrem Heimatpublikum und ehemaligen musikalischen Wegbegleitern noch mal so richtig krachen lassen wollen.

— ANZEIGE —