Evangeline Lilly: Haltet die Diebin!

Evangeline Lilly
Evangeline Lilly © Cover Media

Evangeline Lilly (35) sammelt Erinnerungsstücke auf ihre ganz eigene Art und Weise.

- Anzeige -

Langfinger am Set

Die Hollywood-Grazie ('Real Steel') klaut gerne einfach Sachen vom jeweiligen Set, an dem sie für Film und Fernsehen arbeitet, um später ein tolles Stück zu haben, das sie an den Dreh erinnert. So könne sie oft einfach nicht widerstehen, schließlich sind die Kleinigkeiten viel zu ansprechend, um bloß an ihnen vorbeizugehen.

"Bei 'Ant-Man' nahm ich einen Gummistempel aus dem Büro von Hank Pym mit, der von Michael Douglas gespielt wurde", erinnerte sie sich gegenüber dem 'People'-Magazin. "Ich bin am Set eine kleine Taschendiebin: Wenn etwas klein genug ist, um in meine Tasche zu passen und es ein tolles Erinnerungsstück ist, dann ist es weg!"

Die hübsche Brünette wurde als Kate Austen in der TV-Serie 'Lost' berühmt und wird manchmal noch als solche wiedererkannt: "Es ist besser geworden, seitdem 'Lost' abgedreht ist. Ich werde immer noch 'Kate!' und 'Sommersprosse!' genannt und dann sage ich 'Oh nein, ich sehe einfach wie sie aus', aber ich habe es aufgegeben. Es ist zu viel Arbeit."

Egal, wohin sie geht - Evangeline mag es, Spaß zu haben und geht auf Partys ganz aus sich raus: "Oh, vor einem Monat bei der Hochzeit meiner Cousine, ich ließ es auf der Tanzfläche krachen, bis wir rausgeschmissen wurden. Ich liebe es, zu tanzen. Wenn ich erst einmal anfange, höre ich nie wieder auf."

Wie es scheint, kann Evangeline Lilly bei vielen Dingen einfach nicht aus ihrer Haut.

Cover Media

— ANZEIGE —