Eva Padberg: So denkt sie über das Kinderkriegen

Eva Padberg denkt über Babys nach.
Neben ihrem Model-Job ist Eva Padberg auch als Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin aktiv. © picture alliance / ZB, Jens Kalaene

Padberg: "Wir setzen uns nicht unter Druck"

Eva Padberg hat als Model alles erreicht. Seit 17 Jahren ist das deutsche Topmodel im Business und zählt mit 35 Jahren inzwischen zur reiferen Riege der Mannequins. Im RTL-Interview sprach die Wahlberlinerin nun ganz offen über das „Schreckgespenst“ aller Models und verriet, wie es in Sachen Familienplanung aussieht.

- Anzeige -

Dem Älterwerden sieht Eva Padberg mit Mitte 30 jedenfalls locker entgegen. „Chirurgische Eingriffe würden für mich nicht in Frage kommen. Ich freu mich vielleicht nicht über jede Falte, die dazu kommt. Aber ich habe mir vorgenommen, sie doch mit offenen Armen zu begrüßen." Für das 1,79 Meter große erfolgreiche Model sei Älterwerden auch ein Teil von Schönheit. „Wenn ein Mensch auf eine schöne Art damit umgeht, macht einen das interessanter.“

Eva Padberg und Niklas Worgt
Haben sogar ein gemeinsames Musikprojekt: Eva Padberg und Ehemann Niklas Worgt. © picture alliance / SuccoMedia /, Ralf Succo

Und wie sieht es mit Kindern aus? Seit 19 Jahren ist Padberg mit dem Musiker Niklas Worgt zusammen, den sie 2006 heiratete. "Kinder sind toll, ich liebe meine Nichten und meinen Neffen und die Kinder bei uns im Freundeskreis. Und was passiert, passiert“, so die 35-Jährige. „Für uns beide ist das eine sehr entspannte Situation, also wir setzen uns da nicht unter Druck.“

— ANZEIGE —