Eva Padberg: Landhaus-Party

Eva Padberg
Eva Padberg © Cover Media

Eva Padberg (34) macht sich keinen Silvester-Stress.

- Anzeige -

An Silvester

Die Catwalk-Schöne hat viel größere Lust darauf, es sich mit ihrem Ehemann Niklas Worgt (36) und ihren Liebsten gemütlich zu machen. Deshalb entzieht sich die Wahl-Berlinerin auch dem Trubel der Metropole. "Dieses Jahr haben wir keine Lust auf eine große Party und den Silvester-Stress. Deshalb feiern wir mit ein paar Freunden ganz entspannt in einem sehr abgelegenen Landhaus auf Rügen. Für unsere Hunde ist das auch viel besser, denn die haben wegen der Böllerei jedes Jahr fast einen Nervenzusammenbruch. Für uns stehen nur Ruhe, lange Spaziergänge und gutes Essen auf dem Plan", erzählte sie im Interview mit 'Bunte.de'.

Um ein mögliches Glamour-Outfit muss sich die Schöne daher dieses Mal auch keine Gedanken machen. "Nein, da wir ja quasi unter uns sind, wird es sicher was entspanntes sein. Die High Heels lasse ich definitiv zu Hause. Damit läuft es sich so schlecht am Strand", grinste Eva.

Richtige Vorsätze hat das Model nicht, dafür aber Wünsche fürs kommende Jahr: "Inspiration, neue Horizonte, schöne Ausblicke, liebe Menschen, gute Musik und Zeit das alles auch genießen zu können."

Eva und Niklas haben sich schon in der Schule kennengelernt und ineinander verliebt - eine richtige Teenie-Romanze. Am 29. Juli 2006 läuteten dann nach zehnjähriger Beziehung die Hochzeitsglocken und die beiden machen auch noch als Dapayk & Padberg zusammen Musik. Klar, dass das Power-Duo - abgesehen vom diesjährigen Silvester - auch mal zusammen auf einer Party tanzt. Dann ist es für die Laufstegschöne aber wichtig, kein Klammeraffe zu sein.

"Ich kenne das von meiner kleinen Schwester, die seit Jahren mit ihrem Freund zusammen ist. Bei denen läuft das noch entspannter als bei uns. Keine Spur von Eifersucht. Wenn ich mit denen auf eine Party gehe, dann ist er irgendwo, wo seine Musik läuft, und sie ist da, wo ihre Musik läuft, und dann sehen sie sich, wenn sie nach Hause fahren. Oder einer von beiden bleibt noch. Ich finde es wichtig, dass man nicht klammert", schilderte Eva Padberg im 'GQ'-Interview einen perfekten Partyabend mit ihrem Gatten und freute sich, dass sie und ihr Liebster sich noch nie richtig ernsthaft gezofft hätten: "Wir gehen uns eigentlich nie auf den Sack."

Cover Media

— ANZEIGE —