Eva Mendes und Ryan Gosling: Doch keine Trennung?

Eva Mendes
Eva Mendes © Cover Media

Eva Mendes (40) ist noch immer völlig von Ryan Gosling (33) angetan.

- Anzeige -

Alles beim Alten?

Vor Kurzem hieß es, das Hollywoodpaar hätte sich voneinander getrennt, was die Schauspielerin ('Last Night') nun jedoch zu dementieren scheint. In einem jüngsten Interview mit 'E! News' schwärmte sie von dem Kanadier und dessen Regie-Debüt 'How to Catch a Monster', an dem sie als Darstellerin mitwirkt. "Ja, es ist ein wunderschöner, wunderschöner Film. Er hat am Set die wirklich schönste, gemeinschaftlichste, kreativste Atmosphäre geschaffen", gab Mendes preis. Außerdem zwinkerte sie: "Ich weiß, ich bin voreingenommen." Zudem beschrieb sie Gosling, mit dem sie seit 2011 liiert ist, als den "Besten".

Schon im letzten Jahr berichteten mehrere Publikationen, dass es in der Beziehung der zwei Stars kriselt, bevor im Februar gemeldet wurde, dass es endgültig aus zwischen ihnen sei. Gosling soll die Brünette allerdings angefleht haben, ihm noch eine Chance zu geben. "Er war ein Wrack ohne sie - sie ist seine Muse und die einzige lebende Frau, die ihm den Mut geben kann, Regie zu führen. Sie sind gut füreinander und passen gut zusammen. Das weiß er und er lässt sie diesmal nicht davonkommen", enthüllte ein Insider aus dem Umfeld von Eva Mendes und Ryan Gosling gegenüber dem britischen 'Heat'-Magazin.

© Cover Media

— ANZEIGE —