Eva Mendes hat als Mama kaum Zeit für Styling

Eva Mendes hat als Mama kaum Zeit für Styling
Auf dem roten Teppich ist Eva Mendes stets top gestylt - privat nicht immer © Nancy Kaszerman/ImageCollect, SpotOn

Unkompliziert statt stylisch

Eva Mendes (43, "2 Fast 2 Furious") zählt wohl zu den schönsten Mamas Hollywoods. Dabei hält sie in Bezug auf ihr Aussehen am liebsten unkompliziert seit ihre beiden Töchter Esmeralda (3) und Amada (1) da sind. Im Interview mit "People" verriet die Freundin von Ryan Gosling (36, "La La Land"): "Deine Standards reduzieren sich auf das absolute Minimum".

Am meisten sei sie jedes Mal darüber schockiert, wie lange man braucht, um das Haus zu verlassen. "Jetzt mit zwei Kindern ist das fast unmöglich. Sobald man fertig ist, geht irgendwas schief", so das überraschend ehrliche Resümee der Schauspielerin. "Ich ziehe einfach an, was sauber ist und was ich mir gerade schnappen kann. Und manchmal schließen sich diese beiden Dinge gegenseitig aus."

Aber natürlich finden sich im Kleiderschrank des Hollywood-Stars auch ganz besondere Stücke. Deren Wert misst sich aber nicht unbedingt in Geld, sondern eher an Erinnerungen: "Ich habe ein paar Teile von meiner Großmutter und das ist wirklich besonders, denn sie sind aus den 1940ern in Kuba", erklärt Mendes. Und über diese Erbstücke dürfen sich irgendwann einmal ihre beiden Töchter freuen.

spot on news