Eva Longoria: Verwirrung um Adoption

Eva Longoria: Verwirrung um Adoption
© Fern / Splash News

Will die Single-Lady wirklich ein Kind?

Nimmt sich 'Desperate Housewives'-Star Eva Longoria ein Beispiel an ihrer Kollegin Sandra Bullock? Wie die US-Medien berichten, soll die Schauspielerin kurz nach ihrer Trennung von Noch-Ehemann Tony Parker mit dem Gedanken spielen, ein Baby zu adoptieren. Ein Bekannter von Eva erklärte zwar gegenüber 'People.com', die Gerüchte wären "nicht wahr", doch ein anderer Insider verriet gegenüber der 'Daily Mail', dass sich Longoria bereits für ein Baby aus Haiti entschieden habe und fest entschlossen sei, dass Kind auch ohne Tony zu adoptieren.

- Anzeige -
Eva Longoria: Verwirrung um Adoption
© splashnews.com

Möglich wäre es, denn Eva hat in der Vergangenheit keinen Hehl daraus gemacht, dass sie sich Kinder wünscht. Bereits Anfang des Jahres erklärte sie in einem Interview, dass für sie definitiv der richtige Zeitpunkt für Nachwuchs gekommen wäre.

Bildquelle: splashnews

— ANZEIGE —