Eva Longoria trennt sich von Quarterback-Freund

Nach nur wenigen gemeinsamen Wochen haben sich Schauspielerin Eva Longoria (37) und Football-Quarterback Mark Sanchez (25) wieder getrennt. Es habe vor allem an "Terminschwierigkeiten" gelegen, zitierten US-Medien einen Sprecher des Spielers der New York Jets. "Mark bewundert und respektiert Eva. Die beiden werden gute Freunde bleiben."

- Anzeige -

Longoria, die derzeit im US-Bundesstaat Nevada auf Wahlkampf-Tour für Präsident Barack Obama unterwegs ist, äußerte sich nicht zu dem Thema. Stattdessen twitterte sie ein Foto von sich in einem Casino in Las Vegas. "Ok, ich habe mich entschieden, die Wirtschaft in Las Vegas zu unterstützten", schrieb sie dazu.

— ANZEIGE —