Eva Longoria: Neues Heim für sich und ihren Verlobten

Eva Longoria: Neues Heim für sich und ihren Verlobten
Eva Longoria © Cover Media

Eva Longoria (40) und ihr Verlobter Jose Baston (47) beziehen eine neue Residenz.

- Anzeige -

Eva Longoria: Neues Heim für sich und ihren Ver...

Die Schauspielerin ('Frontera') und der Geschäftsmann beginnen ihr gemeinsames Eheleben im ehemaligen Heim von Tom Cruise (53, 'Mission: Impossible - Rogue Nation'). Die Villa kostete den stolzen Preis von rund 10,3 Millionen Euro.

"Ich kenne Tom, er ist eine liebenswerte Person", sagte Eva zu 'Us Weekly'. "Er hat bei dem Haus wirklich alles richtig gemacht. Es ist atemberaubend und schön. Von der ersten Minute an dachte ich: 'Das ist ein Heim.'"

Allerdings renovieren die TV-Schöne und ihr baldiger Ehemann das Anwesen noch etwas, damit es auch ihr Traumhaus wird. "Als wir das Haus angesehen haben, war es wirklich schön eingerichtet, aber Pepe [Baston] ist mein frustrierter Interior Designer. So machen wir die gesamte Einrichtung neu und anders. Wir werden Tom aber nach dem Umdekorieren einmal auf eine Tasse Tee einladen."

Das Anwesen mit einem Haupthaus, Gästehaus, beheiztem Swimmingpool und Ausblick über Hollywood umfasst über 12.000 Quadratmeter und könnte auch der Ort für die Hochzeit des verliebten Paares sein.

Doch bis auf Weiteres genießt das Paar seine Verlobungszeit, genaue Hochzeitspläne werden noch nicht geschmiedet. "Er und ich haben noch gar nichts für die Hochzeit besprochen, aber wir werden es bald tun, ich bin mir da sicher", lachte Eva Longoria. "Wir müssen ja irgendwann mal heiraten."

Cover Media

— ANZEIGE —