Eva Longoria ist verlobt

Eva Longoria hat sich verlobt.
Romantischer Heiratsantrag in Dubai: Eva Longoria und José Antonio Bastón haben sich verlobt. © Instagram

Was für tolle Nachrichten: Eva Longoria (40) und ihr Freund José Antonio Bastón (47) haben sich in Dubai verlobt.

- Anzeige -

Liebesglück in Dubai

Im November 2013 zeigten sich die Schauspielerin ('Desperate Housewives') und der Geschäftsmann erstmals als Paar in der Öffentlichkeit. Via Instagram und Twitter teilte die hübsche Brünette jetzt nun ihren 7,34 Millionen Fans die freudige Nachricht mit: José hielt um ihre Hand an. Zu einem Foto, das die Turteltauben knutschend in Dubai zeigt, postete sie: "Ähm, das ist also passiert." Die Nachricht vervollständigte sie mit den Hashtags "Verlobt", "Dubai" und "Glück".

Besonders auffällig an dem Foto: der riesige Verlobungsring an der Hand der Schauspielerin. Schon zuvor postete Eva Fotos aus Dubai und ließ ihre Fans wissen, wie sehr sie ihre Zeit dort genieße. Weitere Details zur bevorstehenden Hochzeit sind bisher nicht bekannt.

"Sie ist hin und weg und er umwirbt sie wie ein wahrer Gentleman", verriet ein Insider 'People', als die beiden sich gerade kennenlernten. Ein Jahr später schwärmte Eva selbst in einem Interview mit der Publikation von ihrem Liebsten: "Ich finde Humor und Intellekt attraktiv an einem Mann. Ich sage euch, ich habe sehr viel Glück im Leben."

Die Schauspielerin war bereits zweimal verheiratet: Ein erstes Mal schritt sie 2002 mit Tyler Christopher (43, 'General Hospital') vor den Traualtar, von 2007 bis 2011 war sie mit dem Basketballspieler Tony Parker verheiratet. Die beiden trennten sich wegen "unüberbrückbarer Differenzen". Mit José Antonio Bastón, dem Präsidenten von 'Televisa' (dem größten Medienunternehmen Lateinamerikas), probiert Eva Longoria nun ihr drittes Ehe-Glück.

Cover Media

— ANZEIGE —