Eva Longoria ist tatsächlich in Mexiko

Eva Longoria ist tatsächlich in Mexiko
Eva Longoria © Cover Media

Eva Longoria (41) feuert die Gerüchteküche um eine heimliche Hochzeit weiterhin kräftig an.

- Anzeige -

Auf dem Weg zur Hochzeit

Bereits Mitte vergangener Woche ging ein Aufschrei durch die Medien: Die schöne Darstellerin ('Desperate Housewives') wolle ihren Verlobten Jose Baston am Samstag [21. Mai] in Mexiko heiraten. Selbstverständlich äußerte sich das Paar nicht dazu, doch siehe da:

Am gestrigen Freitag landete Eva Longoria in Acapulco!

Und das ist definitiv kein Gerücht, denn die Künstlerin stellte höchstpersönlich ein Foto auf Instagram, das einen wunderschönen Blick aufs Meer zeigt, und taggte den Ort - Irrtümer sind also ausgeschlossen. Das Foto sahnte innerhalb der ersten 16 Stunden online satte 40.600 Likes ab, die Fans der Schönen wissen eben, was ansteht.

Fit für ihren großen Tag ist Eva auch schon: Ein zweites Bild zeigt sie beim Yoga mit ihrem Lehrer Craig Fields. "Early Morning Yoga" schrieb die baldige Braut dazu.

Sollte die Texanerin ihren Liebsten tatsächlich am Wochenende heiraten, wird das ihre dritte Ehe. Eva Longoria war von 2002 bis 2004 mit Schauspieler Tyler Christopher (43, 'The Lying Game') und von 2007 bis 2011 mit Basketballer Tony Parker (34) verheiratet.

Cover Media

— ANZEIGE —