Eva Longoria: Affäre mit Lance Armstrong

Eva Longoria: Affäre mit Lance Armstrong
© action press, BERLINER STUDIOS LLC

Nicht nur Tony Parker soll untreu gewesen sein

Der Rosenkrieg zwischen Schauspielerin Eva Longoria (35) und ihrem Noch-Ehemann Tony Parker (28) geht in die nächste Runde. Nachdem der Basketballstar nach dem Liebes-Aus als großer Sündenbock dasteht, weil er seine Frau mit zahlreichen Frauen betrogen haben soll, schießt dieser nun zurück. Im Interview mit dem 'Star' behauptet Parker, dass auch seine liebe Gattin alles andere als ein Engel gewesen sei. So habe sie eine Affäre mit dem Rad-Profi und mehrfachen 'Tour de France'-Gewinner Lance Armstrong gehabt, die bereits vor der Ehe mit Parker begonnen haben soll, auch während der Ehe weiter geführt.

- Anzeige -
Eva Longoria: Affäre mit Lance Armstrong
© Mandatory Credit: Nikki Nelson / WENN.com, KH1

"Tony ahnte, dass die Romanze danach weiter lief. Obwohl er es ihr verboten hat, ließ Eva den Kontakt zu Lance nicht abreißen", behauptet auch ein Bekannter der beiden, wie 'blick.ch' den Insider zitiert. Doch das soll noch nicht alles gewesen sein. Parker ist der Überzeugung, dass seine Frau auch Affären mit zahlreichen anderen Männern gehabt hat, darunter mit Kiefer Sutherland, Justin Timberlake, Leonardo DiCaprio und Jamie Foxx.

Sollten die Vorwürfe stimmen, kann man Parker also nicht verübeln, dass er bei einer Scheidung nicht als alleiniger Buhmann abgestempelt werden möchte. Die Schlammschlacht zwischen dem einstigen Liebespaar geht also weiter…

(Bildquelle: Splash/WENN)

— ANZEIGE —