Eva Habermann ist kein Botox-Fan

Schauspielerin Eva Habermann ist kein Fan von Botox. Die 37-Jährige erzählte RTL beim diesjährigen 'Dreamball' zugunsten der DKMS, sie habe das Nervengift ein Mal an der Stirn ausprobiert, aber sie sagt: "Einmal und nie wieder! Als Model kann man das machen, aber nicht als Schauspielerin." Dadurch gehe die ganze Mimik verloren.

- Anzeige -

Beim Dreamball werden alljährlich Spenden für krebskranke Frauen gesammelt.

— ANZEIGE —