Esther Schweins erobert das Internet

Esther Schweins (45) tobt sich die kommenden Wochen im Internet aus. Morgen [25. April] läuft die erste Folge von 'Honey & Funny', die neue Comedy-Serie der Schauspielerin ('Mara und der Feuerbringer'). Wer jetzt allerdings schon die Fernbedienung seine TV-Geräts sucht: bleiben lassen! 'Honey & Funny' läuft im Netz, genauer gesagt samstags auf 't-online.de' und sonntags bei YouTube.

- Anzeige -

YouTube-Serie

"Im Internet lassen sich viele Ideen kreativ und unmittelbar umsetzen bei denen ein klassischer TV-Sender mehr Zeit benötigt hätte. Wir wünschen uns, dass unsere Produktion ein großer Erfolg wird", erklärte Esther, die auch als Co-Autorin und -Produzentin der Serie fungierte, laut 'horizont.net'.

'Honey & Funny' dauert jeweils fünf Minuten und wird vier Wochen lang laufen. Die Geschichte klingt nach vorprogrammiertem Chaos: Zwei Freundinnen suchen ihr Glück auf Mallorca und machen dabei jede Menge irrsinnige Erfahrungen.

Wer Esther Schweins bei diesem Irrsinn unterstützt? Einige ihrer liebsten Kollegen! Mit an Bord sind unter anderem Miriam Henseling, Hugo Egon Balder (65), Wigald Boning (48) und Ralf Bauer (48).

Hugo Egon Balder und Wigald Boning kennt Schweins schon aus den 90ern: Mit ihnen sorgte sie bei 'RTL Samstag Nacht' für zahllose Lacher. Das Wiedersehen kann also durchaus als Highlight bezeichnet werden:

"Mit Hugo Egon und Wigald zusammenzuarbeiten ist wie nach Hause kommen, so als wäre kein Jahr vergangen", schwärmte Esther Schweins im Interview mit der 'Bild'-Zeitung.

Cover Media

— ANZEIGE —