Estefania Küster: "2013 war mein Jahr"

Estefania Küster
Estefania Küster © Cover Media

Für Estefania Küster (34) war das vergangene Jahr ein privater Volltreffer.

- Anzeige -

Endlich wieder glücklich

Die schöne Moderatorin ('Freundinnen - Mädelsabend mit Biss') fand in dem Fernsehproduzenten Markus Heidemanns ihren Mr. Right - und ließ ihn nicht mehr ziehen. Im Juli besiegelten die beiden ihre Liebe und nur drei Monate später kam der gemeinsame Sohn zur Welt. Gegenüber 'Bunte.de' schwärmte die Brünette jetzt von ihrem persönlichen Glücksjahr: "2013 war mein Jahr. Ich habe den Mann meines Lebens gefunden, ihn geheiratet und ein Kind von ihm bekommen."

Für die in Paraguay geborene Schönheit ist es bereits der zweite Sohn. Mit ihrem Ex Dieter Bohlen (59, 'Das Supertalent') hat sie bereits den achtjährigen Maurice. Ihr Stammhalter sei ebenfalls hoch erfreut über den Nachzügler: "Ich bin total happy. Es ist mein zweiter Junge und ich bin finde es großartig, dass mein erster Sohn jetzt ein Geschwisterchen hat. Er ist auch ganz stolz", erzählte der Star.

Unterdessen läuft es auch bei Küsters Verflossenem rund. Privat ist Dieter Bohlen mit seiner Lebensgefährtin Carina Walz und den gemeinsamen Kindern - der dreijährigen Amelie und dem fünf Monate alten Maximilian - glücklich und auch mit seiner Castingshow 'Deutschland sucht den Superstar' geht es wieder aufwärts. Nach einem Quotenhänger steigen die Zuschauerzahlen laut 'kress.de' wieder. Somit hat also auch der Exfreund von Estefania Küster allen Grund zur Freude.

© Cover Media

— ANZEIGE —