ESC: Wer sitzt für Deutschland in der Jury?

Beim Eurovision Song Contest lautet wohl die alles entscheidende Frage: 'Wer bekommt zwölf Punkte?' Das bestimmt zu 50 Prozent das Publikum

- Anzeige -

und zu 50 Prozent eine nationale Fachjury.

Für Deutschland sitzen Entertainerin Anke Engelke, die Singer-Songwriter Tim Bendzko, Sänger und Moderator Ben, die Frontfrau der Band MIA., Mieze Katz und Fernseh- und Radiomoderatorin Sabine Heinrich in der Jury und entscheiden über die deutsche Punktevergabe.

— ANZEIGE —