Erstes Fotoshooting von Tochter Chanel sorgt für Diskussion

Coco Austin und Tochter Chanel
Chanel verschläft ihr erstes Fotoshooting

Coco setzt ihre Tochter Chanel Nicole in Szene

Coco Austin zeigt ihre High Heels-Pyramide. Aber Moment mal, der eine Schuh passt gar nicht in die Kollektion. Es ist auch kein Schuh, sondern ihr Kind!

- Anzeige -

Auf Instagram präsentiert die 36-Jährige Bilder von dem ersten Fotoshooting ihrer Tochter Chanel Nicole. Erst eine Woche auf der Welt und schon hat sie Bekanntschaft mit Mamas High-Heels gemacht. Austin selbst schreibt natürlich wahnsinnig stolz dazu: "Baby Chanel Nicoles erstes Fotoshooting. Sie ist ein Naturtalent.“

Die Kleine hat seit der Geburt an einen eigenen Instagram-Account und es war auch von Anfang an klar, dass Baby Chanel alles andere als eine normale Kindheit haben wird. Die High-Heels-Pyramide im Video zeigt aber, dass zumindest Model-Mama Coco Austin es nicht mehr länger aushalten konnte, ihrer Tochter die Schuhsammlung zu präsentieren. Dabei wurde die süße Chanel genau wie ein Schuh ins rechte Licht gerückt.

Die Reaktionen dazu bei Instagram sind sehr gespalten. Von "Wie süß ist das denn“ bis hin zu "Musst Du wirklich so unverantwortungsvoll mit ihr umgehen? Wie wäre es damit, wenn Du erst einmal selbst erwachsen wirst.“ gehen die Kommentare.

Noch bekommt Chanel den ganzen Wahnsinn um sie herum nicht mit, weniger wird es jedoch definitiv nicht werden. Sicherlich soll sie bald ihre eigene Kinder-Schuhkollektion bewerben. Im Video gibt es einen Einblick in Chanels erstes Fotoshooting.

Erstes Fotoshooting von Tochter Chanel sorgt für Diskussion
— ANZEIGE —