Erster Modeljob für Harper?

Der jüngste Beckham-Spross Harper hat schon ein erstes Model-Angebot.
Harper Beckham könnte bald den ersten Modeljob in der Tasche haben. © splashnews.com

Beckham-Spross ist sehr gefragt

Klein-Harper steht Mama Victoria Beckham mit ihren neun Monaten in Sachen Styling in nichts nach. Dass der süße Beckham-Spross aber schon jetzt Geld mit Mode verdienen soll, kommt dann doch etwas überraschend. Wie das 'OK!'-Magazin berichtet, steht Harper nämlich kurz davor, einen Deal mit dem britischen Baby-Modellabel 'My 1st Years' abzuschließen.

- Anzeige -

Die Firma soll sich mit einem persönlichen Brief direkt an die Kleine gewandt haben: "Deine Eltern sind Mode-Ikonen und wir sehen keinen Grund, weshalb du nicht selbst trotz deines jungen Alters ins Modegeschäft einsteigen solltest", so ein Auszug aus dem Schreiben.

Victoria, selbst Mode-Ikone und Designerin, dürfte ziemlich stolz sein, doch ob sie ihre Süße wirklich schon so früh in dieses Haifischbecken werfen will? Lukrativ wäre der Job allemal, wie man aus dem Brief entnehmen kann: "Wir wären hocherfreut, dir ein sehr hohes Gehalt zu zahlen, wenn du dich dazu entscheiden würdest, das neue Aushängeschild unserer Marke zu werden."

Eine Zu- oder Absage seitens der Beckhams gibt es bislang nicht. Natürlich wäre es auch denkbar, dass Victoria ihren Wonneproppen auch lieber für ihre eigene Kollektion einsetzen will. Wir werden sehen, wie sich Victoria und David entscheiden werden.

(Bildquelle: Splash)

— ANZEIGE —