Eric Stehfest räumt bei ‚Let’s Dance‘ ab: „Ich bin gekommen, um zu gewinnen“

von
'Let's Dance'-Kandidat Eric Stehfest haut Jury um: "Ich bin gekommen, um zu gewinnen"
Eric Stehfest konnte die Jury von sich überzeugen © RTL / Bernd Jaworek

Eric Stehfest möchte vor allem sich selbst etwas beweisen

Er ist ganz selbstbewusst in die Show gegangen, denn für Eric Stehfest ist die Devise 'Dabei sein ist alles' keine Option. "Ich bin hier angetreten, um zu gewinnen", erzählt der Schauspieler vor der ersten Sendung im Interview mit VIP.de.

- Anzeige -

Vor einigen Jahren war Eric von dem, was er heute zu leisten im Stande ist, noch ganz weit entfernt. Der heute 26-Jährige war jahrelang drogenabhängig. Bereits mit zwölf Jahren kam er zum ersten Mal mit Betäubungsmitteln in Berührung, irgendwann konsumierte er fast täglich Crystal Meth. Doch seit einigen Jahren ist er clean, die Drogen haben allerdings ihre Spuren hinterlassen: "Rein körperlich war ich nie überzeugt von mir. Die Drogen haben dafür gesorgt, dass mein Körper eher zerfällt anstatt sich aufzubauen. Durch das Tanzen merke ich gerade, dass sich alles verändert."

Es scheint, als wolle der 26-Jährige wieder gutmachen, was er seinem Körper und dem Geist jahrelang angetan hat. "Ich bin noch nicht am Limit, da geht noch mehr. Ich manifestiere, seitdem ich weiß, dass ich dabei bin, dass ich gewinne."

Eric und Oana mit einer sexy Cha Cha Cha Performance
Eric und Oana mit einer sexy Cha Cha Cha Performance Let's Dance 2016: Erste Liveshow 00:07:16
00:00 | 00:07:16
'Let's Dance'-Kandidat Eric Stehfest haut Jury um: "Ich bin gekommen, um zu gewinnen"
Eric Stehfest und Oana Nechiti haben satte 29 Punkte abgeräumt © dpa, Rolf Vennenbernd

Und auch wenn es erst Show eins war, Eric hat mit seinem Cha Cha Cha gezeigt, dass er es ernst meint. 29 Punkte von der Jury - gleich zweimal die höchste Punktzahl zehn. Da zitterten sogar dem selbstbewussten Schauspieler nach der Show die Knie: "Ich bin noch sehr unter Strom." Und Tanzpartnerin Oana Nechiti fügt hinzu: "Wir waren beide auf einer Wolke oben. Wir haben keinen Takt und keine Musik mehr gehört, die Energie zwischen uns war so gut", schwärmt die Profitänzerin.

Doch die beiden wissen, dass in der nächsten Show schon wieder alles anders sein kann: "Abschließen und neu", bringt Eric Stehfest kurz auf den Punkt und scheint mit seinen Gedanken schon bei seinem nächsten Tanz zu sein.

— ANZEIGE —