Enrique Iglesias: Ich will Kinder

Enrique Iglesias
Enrique Iglesias © Cover Media

Enrique Iglesias (38) möchte irgendwann eine Familie haben.

- Anzeige -

Dann werde ich ruhiger

Der Sänger ('Hero') ist seit 2001 mit der ehemaligen Tennisspielerin Anna Kournikova (31) zusammen. Das Paar lebt glücklich in Miami und sah sich bislang nicht genötigt, vor den Traualtar zu treten. "Ich habe es schon oft gesagt, dass ich nicht glaube, dass eine Ehe mich glücklicher machen würde, aber ich habe nichts dagegen", betonte der Spanier gegenüber 'Access Hollywood'.

Auch Nachwuchs ist der Frauenschwarm nicht abgeneigt. Er lachte: "Und Kinder - ja, möchte ich haben. Ich hoffe, dass ich es mit Kindern ein bisschen ruhiger angehen lasse und nicht mehr so viel reise und ständig toure. Ich möchte nicht für sechs oder acht Monate auf Tour sein und dann mein Kind nicht mehr erkennen."

Diese Art von Trennung kennt Enrique Iglesias, der gerade die Werbetrommel für sein aktuelles Album 'Sex and Love' rührt, bereits von seinen Vierbeinern: "Ich finde es schon schlimm, wenn ich mich von meinen Hunden trennen muss und sie erst einen Monat später wiedersehen kann. Es ist immer traurig, wenn sie verlassen muss. Aber ich habe es mir jetzt zur Regel auferlegt, dass ich nicht mehr als 15 Tage am Stück unterwegs sein möchte. Das ist wichtig für mich - ich brauche diese Balance", gestand Enrique Iglesias.

© Cover Media

— ANZEIGE —