Enissa Amani versteht die Kritik

Enissa Amani versteht die Kritik
Enissa Amani © Cover Media

Enissa Amani (30) übt sich in Selbstkritik.

- Anzeige -

'Studio Amani' war fehlerhaft

Die Entertainerin folgte mit ihrer Sendung 'Studio Amani' auf die Erfolgsshow 'TV Total', die nach dem Abgang von Stefan Raab (49) eingestellt worden war. Die Sendung der Deutsch-Iranerin kam bei den Zuschauern jedoch nicht sonderlich gut an und wurde deshalb nach nur einer Staffel wieder eingestellt. Für Enissa selbst kam das rückblickend gar nicht so überraschend, wie sie im Gespräch mit dem 'Hamburger Abendblatt' verriet:

"Ich konnte das nachvollziehen, was gemeint war, wenn die Zeitungen geschrieben haben: Amani ist ein tolles Mädchen, aber die Sendung ist nicht das Wahre." Die Schuhe ihres Vorgängers Stefan seien ihr schlicht zu groß gewesen und die Show selbst viel zu "überladen", wie die Komikerin einräumte.

Es hatten sich nicht nur Fernsehkritiker über 'Studio Amani' lustig gemacht, sondern auch der Promi-Koch Steffen Henssler, der anschließend für seine Gehässigkeit viel Kritik einstecken musste. Nach dem Twitter-Post: "'Studio Amani' ist ein echter Grund, sich 'Casino Royale' doch zum zehnten Mal anzugucken" feuerte Enissa selbst auf Facebook zurück: "Schade, wenn ältere Kollegen so gegen jemanden austeilen, der gerade mal seine 4te Show im TV hatte. Du musst meine Show nicht mögen, aber so zu haten gegen einen Neuling, der auch mal bei Dir zu Gast war, sollte ein erfolgreicher Kollege nicht nötig haben."

Ihrer Beliebtheit - auch bei ProSieben selbst - hat dieser Misserfolg allerdings keinen Abbruch getan, denn der Sender möchte die Zusammenarbeit mit Enissa fortsetzen und ein neues Sendungskonzept aus dem Boden stampfen. Ob diese Idee umgesetzt wird, stehe momentan allerdings noch in den Sternen.

Doch auch ohne die neue Show ist die Entertainerin gut ausgelastet. Am 15. September wird Enissa Amani in dem Kinofilm 'SMS für Dich' von Schauspielerin und Regisseurin Karoline Herfurth zu sehen sein.

Cover Media

— ANZEIGE —