Hollywood Blog by Jessica Mazur

Endlich offiziell: Angelina Jolie bekommt Zwillinge!

Endlich offiziell: Angelina Jolie bekommt Zwillinge!
Endlich offiziell: Angelina Jolie bekommt Zwillinge!

von Jessica Mazur

Nun ist es also endlich offiziell: Angelina Jolie bekommt Zwillinge! Die Gossip-Magazine ahnten es schon lange, aber bislang hüllten sich Brad und Angie diesbezüglich in Schweigen. Einer, der das ganz offensichtlich nicht wusste, ist der Schauspieler Jack Black, der gerade mit Angelina für deren neuen Film auf Promo-Tour in Cannes ist und das Geheimnis während eines gemeinsamen Interviews ausplauderte. Dumm gelaufen, da blieb Angie nichts anderes übrig, als gute Miene zum bösen Spiel zu machen und endlich zu sagen: "Ja, es stimmt, in mir wachsen derzeit die global citizens" Nummer fünf und sechs heran!" Wow, Zwillinge! Jetzt wird sie aber gierig...;-)

- Anzeige -

Ob der neue Zuwachs im Brangelina-Clan Jungen, Mädchen oder am Ende gar beides sind, wollte Angelina in dem 'Access Hollywood'-Interview, das hier in den Staaten natürlich von Millionen Menschen am Bildschirm verfolgt wurde, dann aber doch nicht verraten... Dass ändert aber nichts an der Tatsache, dass mit der Bestätigung des Zwillingsgerüchts der Hype um Brad und Angie mal wieder Höchstmaße erreicht. Die beiden gelten schließlich, wenn auch ihrerseits sicherlich ungewollt, als King und Queen des Gossip-Reichs, denn über kein Paar wird in Hollywood lieber berichtet. Heute erst war wieder überall zu lesen, dass Angelina mit ihren Kids am Muttertag doch tatsächlich in Südfrankreich zum 'McDonald's'-drive-thru gefahren ist und für die ganze Brigade Burger und Fritten geordert hat. Nein! Was für eine Rabenmutter...;-) Ich weiß gar nicht, was es da zu meckern gibt. In den Klatschblättern kommen doch immer wieder Psychologen zu Wort, die der Ansicht sind, die Brangelina-Kinder hätten keine festen Bestandteile in ihrem Leben. So haben sie zumindest eine Konstante: Fast Food... ;-) Und regelmäßig neue Stempel im Reisepass natürlich. Laut US weekly waren Brad und Angie mit den Kids nämlich alleine in den vergangenen zwölf Monaten an 18 verschiedenen Orten, und nur weil die beiden aus vier jetzt sechs machen, glaube ich nicht, dass sich an der Rastlosigkeit von Frau Jolie etwas ändern wird...

Zwillings-Boom: Promi-Eltern sehen doppelt!

Fest steht auf jeden Fall, die Gossip-Magazine können schon mal sämtliche Sparschweine schlachten. Gegen das, was die ersten Fotos der Zwillinge kosten werden, dürften die Sechs-Millionen-Dollar- Bilder von JLo's Nachwuchs das reinste Schnäppchen gewesen sein....

Ich bin auf jeden Fall sehr erleichtert, dass das schlecht gehütetste Geheimnis Hollywoods endlich ans Licht kam, die Spannung war ja kaum noch auszuhalten...;-) Deshalb werde ich mich jetzt zur Feier des Tages auch ein klein bisschen Angelina-Jolie-mäßig verhalten. Nein, ich lasse mir nicht Längen- und Breitengrade auf den Körper tätowieren, ich packe meine Koffer, greife Angies "a world without borders"-Idee auf und verlasse das Land...;-) Ich fliege nämlich morgen für ein paar Tage zu meiner Family nach Deutschland. Vielleicht sollte ich Maddox mal fragen, ob er mir dafür eben den Brangelina-Privatjet vorbeischicken könnte. Ich zahle auch gut: in Chips und Gummibärchen ;-)

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur.

Endlich offiziell: Angelina Jolie bekommt Zwillinge!
© Bild: Jessica Mazur