Emma Schweiger macht Karriere

Ihre erste Autogrammstunde

Im Alter von nur acht Jahren hat Til Schweigers Tochter bereits in fünf Kinofilmen mitgespielt. Jetzt gab Emma Schweiger die erste Autogrammstunde ihrer Karriere.

Die ersten Stufen auf der Karriereleiter einer Schauspielerin hat sie erfolgreich hinter sich gebracht. Emma Schweiger trägt einen großen Namen und weiß genau, wie sie damit umzugehen hat. Deshalb liegen Til Schweigers jüngster Tochter alle zu Füßen. Unterstützung bekommt die Kleine von ihrer Mutter Dana Schweiger, die darauf achtet, dass ihre Tochter keinen Höhenflug kriegt. Auch das Spiel mit der Presse hat Emma Schweiger schon richtig gut drauf. So meistert sie selbst ihre erste Autogrammstunde, als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Auch die Sommerferien der kleinen Schauspielerin dürften aufregend werden, denn die Dreharbeiten zu ihrem sechsten Film stehen an.

— ANZEIGE —