Emma Roberts: Neues Gesicht von Lands' End

Emma Roberts: Neues Gesicht von Lands' End
Emma Roberts © Cover Media

Emma Roberts (25) wurde zum Gesicht der neuen Werbekampagne von Lands' End gekürt.

- Anzeige -

Selbstbewusste Kampagne

Die Aufnahmen zur Kampagne des Modehauses schoss der Starfotograf Mario Testino (61) in Simi Valley in Kalifornien und die Schauspielerin ('Scream Queens') ist sehr stolz auf das Ergebnis:

"Ich war begeistert, ein Teil dieser kreativen Kollaboration zu sein, um die Fall-Canvas-Kollektion von Lands' End auf den Markt zu bringen", schwärmte sie in einer Pressenachricht, die 'People' zitierte. "Dieses neue Label hat so viel Energie und Spannung und verkörpert Selbstbewusstsein sowie persönlichen Style."

Auf einem der Fotos sieht man Emma in einem schwarz-weißen Polo-Kleid, gemeinsam mit einem anderen Model posiert sie in der Mitte eines Feldes.

Lands' End existiert seit 1963, das Modehaus bietet stylishe und lässige Kleidung für Erwachsene. Mit der neuen Canvas-Kollektion, die 2009 gegründet wurde, soll auch ein jüngeres Publikum angesprochen werden.

Emma hatte schon als kleines Mädchen eine Leidenschaft für Mode und ließ sich damals von einer berühmten Popgruppe inspirieren: "Ich war immer an Kleidung interessiert. Schon als Kind zog ich mich fünf Mal am Tag um", lachte Emma Roberts in einem früheren Interview mit dem britischen 'Grazia'-Magazin. "Als Jugendliche liebte ich die Spice Girls. Ich trug kurze Kleidchen und riesige Schuhe, damit ich wie Baby Spice aussah."

Cover Media

— ANZEIGE —