Emma Roberts ist wieder verliebt

Emma Roberts ist wieder verliebt
Emma Roberts © Cover Media

Emma Roberts (25) ist schon wieder vergeben.

- Anzeige -

Kurzes Single-Leben

Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass sich die Schauspielerin ('American Horror Story') von ihrem Verlobten Evan Peters (29) getrennt hat. Nun hat sie bereits einen neuen Lover gefunden - das behauptet zumindest ein Insider des Magazins 'Us Weekly'.

Bei dem Neuen an Emmas Seite handelt es sich um einen Mann namens Christopher Hines, den sie durch eine gemeinsame Freundin, nämlich Designerin Brit Elkin, kennengelernt haben soll.

"Chris ist einer der verständnisvollsten und entspanntesten Typen überhaupt", so der Insider. "Sie sind seit knapp einem Monat zusammen."

Am Donnerstag [2. Juni] zeigten sich Emma und Christopher sogar gemeinsam in der Öffentlichkeit. In London spazierten sie händchenhaltend durch die Straßen und wurden dabei natürlich von Paparazzi abgelichtet.

Mit Evan Peters kam Emma 2012 zusammen, nachdem sie sich zuvor am Set des Films 'Adult World' kennengelernt hatten. Die Beziehung war von so einigen Höhen und Tiefen bestimmt. 2013 wurde Emma nach einer Auseinandersetzung mit Evan in Kanada verhaftet. Dennoch machte er ihr dann noch im selben Jahr einen Antrag. Im vergangenen Juni lösten sie ihre Verlobung, im August folgte die Versöhnung, die allerdings nur bis Anfang dieses Jahres hielt.

Bleibt zu hoffen, dass Emma Roberts ihre neue Liebe mit weniger Drama genießen kann.

Cover Media

— ANZEIGE —