Eminem: Zurück zur Ex

Eminem
Eminem © coverme.com

Eminem (41) soll wieder mit seiner Jugendliebe Kim Mathers zusammen sein.

- Anzeige -

Neue Beziehung mit Kim Mathers

Der Musiker ('Stan') verbindet eine gut dokumentierte Hassliebe mit der Mutter seiner 17-jährigen Tochter Hailie. Er widmete ihr beispielsweise den Song 'Kim', in dem er 2000 darüber fantasierte, sie zu töten. Laut der britischen Zeitung 'The Sun' trifft sich Marshall Mathers II jetzt jedoch heimlich wieder mit der Amerikanerin. Beide leben in derselben Gegend in Michigan, wo sie sich das Sorgerecht für Hailie teilen und sind angeblich "unzertrennlich", wenn er nicht auf Tour ist. Kathleen Sluck, die Mutter von Kim, sprach darüber, dass das Paar versuche, seine Probleme zu bewältigen. "Wir sehen ihn ständig. Ich glaube, sie könnten wieder zueinander finden. Sie verstehen sich besser als jemals zuvor."

Kim Mathers, die in der Vergangenheit gegen Alkohol und Drogen kämpfte, sei seit Jahren clean, meinte Sluck und fügte hinzu, dass Eminem sogar ein Haus in der Straße, in der seine Ex wohnt, baue. "Sie kümmert sich einfach um die Familie. Es geht ihr sehr gut", beteuerte die Mutter.

Zweimal wagten sich Kim und Eminem bereits vor den Traualtar. Ihre Ehe, die sie 1999, vier Jahre nach der Geburt ihrer Tochter, eingingen, hielt 14 Monate. 82 Tage schafften sie es bei ihrem zweiten Anlauf 2006.

Eine offizielle Erklärung dazu, ob es möglicherweise einen dritten Versuch geben könnte, kam bislang weder von Kim Mathers noch von Eminem.

© Cover Media

— ANZEIGE —