Hollywood Blog by Jessica Mazur

Emily Erdbeer und die Glücksbärchis müssen abnehmen!

Emily Erdbeer und die Glücksbärchis müssen abnehmen!
Emily Erdbeer und die Glücksbärchis müssen abnehmen!

von Jessica Mazur

Ich habe eben einen Artikel in der amerikanische Marie Claire gelesen, in dem die Autorin darüber berichtet, wie ihr wegen einer Diät die Hälfte ihrer Freunde flöten gegangen ist. Die Frau hatte hier in LA eine Ernährungsberaterin aufgesucht, die ihr die typische Hollywood-Diät - keine Kohlehydrate, kein Zucker, kein Alkohol - auferlegte, was dazu führte, dass die Pfunde zwar bald purzelten, sich aber viele Freundinnen von ihr abwandten, weil diese sie als "zu ungemütlich" abstempelten. Gut, jemand, der den ganzen Abend an einem Salatblatt knabbert (ohne Dressing, versteht sich ;-)) und dazu Eiswasser mit einem Schuss Limone trinkt, kann natürlich auch eine echte Spaßbremse sein bei einer 'Girls Night Out'.

- Anzeige -

Dennoch ist das 'Size Zero und 0 Gramm Körperfett'-Thema nach wie vor hochaktuell in Lalaland, und die Zeitungen sind bis oben hin voll mit Tipps und Tricks zum Abnehmen. Und zu den normalen Diäten sind nun auch noch aufgrund des aktuellen Baby-Booms in Hollywood die "So wurden die Stars ihre Pfunde wieder los"-Diäten dazugekommen (obwohl die Wahrheit bei den meisten Promis sowieso ?Privattrainer & Privatkoch? heißt...) Ja, dünn sein ist nach wie vor das Nonplusultra in Hollywood. Und seit neustem bekommen das nicht nur die Leser der Frauenmagazine zu spüren, sondern auch die Stars im Kinderzimmer!

Die amerikanische Firma 'American Greetings Properties' präsentierte nämlich heute die überarbeitete Version ihres Dauerrenners Strawberry Shortcake. Und siehe da, Strawberry Shotcake, in Deutschland besser bekannt als 'Emily Erdbeer' wurde dem aktuellen Schönheitsideal angepasst: schmalere Taille, lange Wallemähne und ein Hauch Make Up. Damit sichergestellt ist, dass Emily auch ja mit den 'It Girls' mithalten kann, verkündeten die Macher, dass Emily fortan auch noch auf ihre rosa Katze verzichtet und stattdessen mit einem Mobiltelefon ausgestattet wird. Außerdem hat Emily ihre Vorliebe für Lutschbonbons und Kuchen ad acta gelegt und ernährt sich fortan nur noch von frischen Früchten. Welcome to the real World, Strawberry Shortcake! Doch das Ganzkörper-Makeover scheint sich (wie fast immer in Hollywood...) auszuzahlen, denn die neue Emily Erdbeer bekommt einen eigenen computeranimierten Film und ihre eigene TV Serie. Als nächstes sind laut 'American Greetings' die Glücksbärchis (siehe Kelly Osbournes Shirt oben) dran! Kein Witz, bis zum Herbst bekommen die Care Bears, wie sie hier heißen, längere Wimpern und deutlich kleinere Bäuche. Tummy Tucks im Wolkenland,...awesome!

Nun erliegen also sogar schon die Stars aus den Kinderzimmern dem Schlankheitswahn! Semsamstraßen-Samson, sieh dich lieber vor, vielleicht bist du als Nächster dran...;-)

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

 

Emily Erdbeer und die Glücksbärchis müssen abnehmen!
© Bild: Jessica Mazur