Emilia Clarke, Peter Dinklage & Co.: So sehen die 'Game of Thrones'-Stars wirklich aus

So sehen die 'Game of Thrones'-Stars wirklich aus
So sehen die 'Game of Thrones'-Stars wirklich aus Glatte Haut statt vieler Narben 00:02:53
00:00 | 00:02:53

Hätten Sie sie erkannt? So sehen die 'Game of Thrones'-Stars im echten Leben aus!

Tyrion Lannister hat eine große Narbe im Gesicht. Daenerys Targaryen ist bekannt für ihre silberblonde Haarpracht. Im echten Leben sind die Darsteller und Darstellerinnen der Erfolgsserie 'Game of Thrones' allerdings kaum wiederzuerkennen. 

Bei den meisten muss man zweimal hingucken

So sehen die Stars der Erfolgs-Serie 'Game of Thrones' wirklich aus.
Emilia Clarke spielt die blonde Drachenlady Daenerys Targaryen in 'Game of Thrones'. © Getty Images, Jason Merritt

Peter Dinklage hat natürlich nur als Tyrion Lannister eine Narbe über das ganze Gesicht und auch Nikolaj Coster-Waldau fehlt natürlich nur in der Serie als Jaime Lannister die rechte Hand. Doch welcher Darsteller hat abseits des Sets gar keine langen, sondern kurze Haare? Und welche Darstellerin überzeugt mit Perücke? Im Video verraten wir, wie die Stars der Erfolgs-Serie 'Game of Thrones' wirklich aussehen.

Staffel sieben und acht sind kürzer

Seit Sommer 2017 läuft die siebte 'Game of Thrones'-Staffel. Der Start der neuen Staffel wurde von vielen Fans ungeduldig erwartet. Insgesamt haben die Macher der Serie acht Staffeln angekündigt. Jedoch wird Staffel sieben nur sieben Episoden haben und nicht wie die vorherigen Staffeln zehn. Staffel acht wird sogar nur sechs Episoden beinhalten. 

— ANZEIGE —