EM-Viertelfinale gegen Italien: Starfotograf Andreas Gursky tippt 2:0 für Deutschland

Andreas Gursky
Andreas Gursky sieht Deutschland auf der Siegerstraße. Foto: Henning Kaiser © DPA

Der weltbekannte Fotokünstler Andreas Gursky (61) tippt, dass Deutschland im EM-Viertelfinale am Samstag Angstgegner Italien besiegen wird. "2:0 für Deutschland", sagte Gursky am Donnerstag bei der Pressekonferenz zur seiner neuen Ausstellung in der Kunstsammlung NRW in Düsseldorf.

- Anzeige -

Er wage noch einen weiteren "riskanten" Tipp: "Schweinsteiger schießt ein Tor ziemlich am Ende." Für das erste Tor der deutschen Nationalelf komme vielleicht Turnierneuling Joshua Kimmich in Frage.

Gursky ist einer der erfolgreichsten und teuersten Fotografen der Welt. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Das Problem: Deutschland hat in vergleichbaren Partien bei Welt- oder Europameisterschaften noch nie gegen Italien gewonnen. 2012 standen sich beide Teams im EM-Halbfinale gegenüber, damals gewann Italien mit 2:1.


dpa

— ANZEIGE —