Elyas M'Barek: Perfektion? Langweilig!

Elyas M'Barek
Elyas M'Barek © Cover Media

Elyas M'Barek (32) mag humorvolle Frauen.

- Anzeige -

Traumfrau darf Kanten haben

"Meine Traumfrau darf Ecken und Kanten haben", betonte der megabeliebte Kino-Star ('What a Man') im Gespräch mit dem Magazin 'Joy', bevor er betonte: "Das macht sie interessant."

Was ihm noch wichtig ist? Frau ahnt es schon: Humor! "Ich muss mit ihr lachen können", sagte der Münchner über seine Herzdame.

Das mit dem Humor scheint dem Frauentraum tatsächlich sehr wichtig zu sein. Denn er betont oft, dass Lachen in einer Beziehung für ihn dazu gehört. So auch im Gespräch mit dem Peoplemagazin 'Gala': "Ich mag offene und selbstbewusste Menschen, ein schönes Lachen. Humor ist mir sehr wichtig! Sie sollte einfach eine nette Persönlichkeit und eine nette Ausstrahlung haben. Mit Zicken und Diven kann ich nicht viel anfangen. Am Ende geht es immer um das Gesamtpaket."

Was die Theorie angeht, wissen wir jetzt also Bescheid, Über die Praxis allerdings schweigt sich der Star beharrlich aus: Er spricht nie über etwaige Freundinnen, Affären, Liebeleien, Flirtereien oder ähnliches, dafür ist er inzwischen bekannt.

Trotzdem gehört die Liebe für ihn selbstverständlich zum Leben dazu. Im Interview mit 'Joy' zitierte Elyas M'Barek dazu einen der größten deutschen Dichter: "Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. - Das hat Hermann Hesse gut getroffen."

Cover Media

— ANZEIGE —