Elyas M'Barek hält Liebe privat

Elyas M'Barek hält Liebe privat
Elyas M'Barek © Cover Media

Elyas M'Barek (33) will seine Freundin Julia (23) nicht auf sämtliche Promi-Partys mitschleppen.

- Anzeige -

Kein öffentliches Paar

Seit Mitte Januar ist das Geheimnis um die Liebe zwischen dem Schauspieler ('Fack Ju Göhte') und der Studentin gelüftet, damals brachte er sie zum Deutschen Filmball mit. Auftritte wie diese werden aber eine Seltenheit bleiben, versicherte der Frauenschwarm der 'Gala':

"Wir werden in Zukunft nicht gemeinsam über alle roten Teppiche dieser Welt gehen", so Elyas, für sie beide sei es nämlich wichtig, "dass jeder seine eigene Karriere verfolgt".

Julia studiert Medizin und hat mit dem Promi-Rummel nicht viel am Hut, dennoch gehe sie damit "ganz gelassen" um, zeigte sich Elyas erleichtert. "Wir waren am Wochenende gemeinsam auf der Berlinale, weil das für uns gepasst hat. Sie war in Berlin, ich war dort, also gehen wir dann natürlich auch gemeinsam auf eine Party."

Bei einer solchen Party hakte die 'Bild'-Zeitung jetzt mal genauer nach. Wie ernst ist es zwischen Elyas und Julia? "Wäre ja fatal, wenn ich nicht verliebt wäre und eine Partnerschaft eingehe", sagte der Star dem Blatt bei der 'Place 2 B'-Party am Wochenende und gestand, dass er auf eine Zukunft mit Hochzeit und Familie hoffe. "Davon träumt doch jeder Mensch. Das sind doch positive Dinge, wieso sollte man davon nicht träumen?", so Elyas M'Barek ganz selbstverständlich. 

Cover Media

— ANZEIGE —