Elton John: Die Sucht brachte ihn fast um

Elton John ist sich sicher, dass er heute tot wäre, wenn er es 1990 nicht geschafft hätte, clean und trocken zu werden. "Ich hätte leicht wie Whitney Houston enden können", sagte der Sänger 'E! News'. "Es grenzt an ein Wunder, dass ich es nicht tat, weil ich sicherlich genau so viel Kokain nahm wie sie."

- Anzeige -

Houston war im Februar in der Badewanne ertrunken, nachdem sie Kokain genommen und anschließend einen Herzinfarkt erlitten hatte.

— ANZEIGE —