Ellie Goulding will mit ihren Songs jungen Mädchen Mut machen

Ellie Goulding will ein gutes Vorbild sein
Ellie Goulding © Cover Media

Ellie Goulding (29) nimmt ihre Vorbildfunktion ernst.

- Anzeige -

Positive Song-Texte

Die Britin ('On My Mind') gilt vielen ihrer Fans weltweit als Vorbild und ist sich dieser Rolle bewusst. Die Tatsache, dass so viele Menschen ihre Songtexte hören, nutzt sie, um ihren jungen Anhängern eine Botschaft zu vermitteln.

"Ich möchte nicht, dass die Mädchen mein Alter erreichen und das Gefühl haben, dass sie nicht hübsch oder nicht dünn genug sind, oder für irgendetwas oder irgendjemanden nicht gut genug sind", erklärte Ellie im Interview mit dem 'Seventeen'-Magazin. "Ich bin sehr mitfühlend - das ist etwas, was ich an mir selbst mag. Ich denke immer erst an die anderen und das versuche ich mit meiner Musik zu tun. Ich möchte Texte schreiben, zu denen Mädchen einen Verbindung aufbauen können. Ich bin ein Mädchen, ich weiß, wie schwer das [Leben] ist … Wenn die Mädchen so wie ich als Teenager sind, dann möchte ich, dass sie wissen, dass alles gut werden wird."

Erst im vergangenen Monat jagte die Sängerin ihren Fans jedoch einen Schreck ein, weil sie eine Pause vom Musikbusiness ankündigte. Im Zuge ihrer Trennung von Dougie Poynter (28, 'Love Is Easy'), mit dem sie zwei Jahre liiert war, erklärte sie, nach dem Ende ihrer 'Delirium'-Welttournee eine Auszeit zu nehmen. "Ich bin nicht mehr in einer Beziehung und das ist schwer. Ich schreibe nichts Neues. Ich weiß noch nicht, wann ich ein neues Album veröffentlichen werde. Vielleicht auch nicht im nächsten Jahr. Ich brauche etwas Zeit für mich selbst." Daraufhin fürchteten viele Fans, dass sie ihre Musikkarriere an den Nagel hängen würde, doch Ellie Goulding versicherte:

"Ich höre nicht auf mit der Musik … Ich mache nur eine Pause. Seit sieben Jahren hatte ich keine Pause mehr. Ich liebe euch alle!"

Cover Media

— ANZEIGE —