Ellie Goulding war lange mit ihrem Aussehen unzufrieden

Ellie Goulding war unzufrieden mit ihrem Aussehen
Sie litt sogar an Angstzuständen © imago stock&people

"Ich war überzeugt davon, fett zu sein"

Lange blonde Haare, große Augen und eine Figur, für die sie Millionen Frauen beneiden. Ellie Goulding hat rein optisch alles, was frau sich wünschen kann. Und trotzdem war die Sängerin nicht immer glücklich mit ihrem Aussehen. Im Interview mit der britischen Ausgabe der ‚Cosmopolitan‘ spricht die 26-Jährige jetzt über Gewichtsprobleme und Angstzustände, die sie lange Zeit geplagt haben.

- Anzeige -

Wie kann eine so hübsche junge Frau mit ihrem Aussehen unzufrieden sein? Diese Frage stellen sich wohl viele, wenn sie Ellie Goulding ansehen. „Ich war eine Zeit lang sehr verunsichert“, verrät die ‚Brit Award‘-Gewinnerin im Interview mit ‚Cosmopolitan‘. „Ich war überzeugt davon, fett zu sein, mochte meine Figur nicht und fand meine Nase zu groß“. Erst mit der Zeit fand Ellie zu neuem Selbstbewusstsein und einem Weg, sich nicht mehr nur auf ihre Äußerlichkeiten zu konzentrieren: „Ich ändere mich nicht für andere. Ich tue das nur für mich“, so die Sängerin.

Doch Ellie Goulding hatte nicht nur mit ihrer Figur zu kämpfen, auch schwere Angstzustände plagten die 26-Jährige. Teilweise sollen die sogar so schlimm gewesen sein, dass sie dachte, sie müsse sterben: „Ich musste mit fremden Menschen in einem Taxi fahren und bekam solche Angst, dass ich mich zu einer Frau rüber beugte und ihr sagte ‚Ich glaube, ich sterbe‘“, so Ellie im Interview.

Eine kognitive Verhaltenstherapie soll der ‚The Under The Sheets‘-Sängerin schließlich das Leben gerettet haben. Sie habe dadurch gelernt, ungelösten Fragen aus ihrer Kindheit auf den Grund zu gehen und zu verarbeiten. Eine große Rolle soll dabei auch ihr Vater gespielt haben, der die Familie verließ, als Ellie gerade einmal fünf Jahre alt war. Heute geht es der Sängerin zum Glück gut und wir hoffen für sie, dass sie mit solch düsteren Gedanken ein für alle Mal abgeschlossen hat.

Bildquelle: Imago

— ANZEIGE —