Ellie Goulding: Taylor, hilf mir

Ellie Goulding
Ellie Goulding © Cover Media

Ellie Goulding (27) ist nicht ohne Grund mit Taylor Swift (24) und Katy Perry (29) befreundet.

- Anzeige -

Mädchen-Freundschaft

Die Newcomerin, die mit 'Burn' einen ihrer größtem Hits feierte, versteht sich super mit ihren beiden Kolleginnen. Dem britischen 'Glamour'-Magazin konnte sie auch erklären, warum: "Wir sind Freunde, weil sie mein Dilemma [mit dem Ruhm] verstehen", sagte sie. "Sie erkennen, was wahr ist und was nicht. Ich bin nicht einmal halb so berühmt und wenn ich ein Problem habe, sagt Taylor oft: 'Ach, das ist doch gar nichts!' - so in der Art von 'Komm damit klar!'"

Seit ihrem großen Durchbruch 2010 umgibt sich die Britin mit starken Frauen aus der Branche. Und das mit voller Absicht: "Ich habe nur starke Frauen um mich herum: Meine Tourmanagerin ist eine Frau, meine Managerin auch. Ich möchte von starken Frauen umgeben sein, nicht von starken Männern", betonte die Sängerin.

An ihr Leben im Rampenlicht muss Ellie sich erst noch gewöhnen. Sie gestand, dass es nicht leicht ist, sich zurecht zu finden, wenn die Augen der Öffentlichkeit immer auf einem ruhen: "Es gibt immer noch psychologisches Chaos", lachte die Entertainerin, "aber es geht immer darum, wie du reagierst. Sobald du begreifst, wie du die Dinge kontrollieren und annehmen kannst, kommst du klar."

Und wenn dem mal nicht so ist, kann Ellie Goulding auf ihre guten Freundinnen Taylor Swift und Katy Perry vertrauen.

Cover Media

— ANZEIGE —