Ellie Goulding: "Dougie und ich sehen uns nicht oft"

Ellie Goulding: "Dougie und ich sehen uns nicht oft!"
Ellie Goulding und ihr Freund Dougie Poynter führen eine Fernbeziehung © Getty Images

Ellie Goulding (29) und Dougie Poynter (28) versuchen, trotz ihres vollen Zeitplans nun eine gesunde Beziehung zu führen. Die Sängerin ('On My Mind') und der Rocker ('That's the Truth') sind seit 2013 immer mal wieder zusammen. Momentan sind sie nach eigenen Angaben glücklich, wenn auch nur selten zusammen.

- Anzeige -

Ellie Goulding und Dougie Poynter führen eine Fernbeziehung

"Wir sehen uns nicht so oft", seufzt Ellie während eines Interviews in der britischen Show 'Lorraine'. "Er arbeitet sehr hart in L.A., er macht alles Mögliche. Er hat mit der Schauspielerei begonnen, was wirklich toll ist. Er ist ein Naturtalent. Wir entdecken noch alles - wir sind ziemlich realistisch mit den Dingen und wir sind sehr vernünftig. Also sehen wir uns, wenn wir können." 

Auf die Frage, ob die Hochzeitsglocken bald läuten werden, erwiderte Ellie ausweichend: "Es ist gerade die Zeit, in der alles in der Luft hängt und du nicht weißt, was wirklich abgeht. Aber vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt."

Ellie wird aber auf jeden Fall ihre Fans mit ihrem Auftritt bei den Grammy-Awards, wo sie für die beste Pop-Performance mit 'Love Me Like You Do' nominiert ist, beehren. Nervös ist sie vor allem deswegen, weil sie ihren neuen Track 'Army' vor ihren Kollegen zum Besten geben wird. 

"Ich bin das erste Mal nominiert", sagt sie. "Es ist eine fantastische Nacht, ich werde auch performen. Es ist angsteinflößend - Amerika tickt bei Musik ein bisschen anders. Es wird eine hektische Woche. Es gibt viele Partys und andere Dinge zu tun, aber ich bin mir sicher, Arbeit und Spaß halten sich die Waage." Ihr Dougie wird ihr dabei sicher beistehen - zur Not aus der Ferne.

Cover Media

— ANZEIGE —