Ellie Goulding: Bald wieder Detox?

Ellie Goulding
Ellie Goulding © Cover Media

Ellie Goulding (27) nutzt Alkohol, um sich vor Konzerten in Stimmung zu bringen, übertreibt es aber nie.

- Anzeige -

Alkohol-Pause

"Ich genehmige mir immer einen Drink, bevor ich performe, um mich gepusht und aufgeregter zu fühlen, aber ich besaufe mich nicht - das wäre übel", erklärte die erfolgreiche Musikerin ('Burn') im Interview mit der britischen 'Metro'. Obwohl sie alles unter Kontrolle hat, legte die Britin auch schon eine Pause ein, in der sie keinen Tropfen anrührte. "Ich habe gedacht, ich würde eine Pause brauchen, als ich auf Tour mit Bruno Mars war", rief sich die Schöne in Erinnerung und lachte: "Es war vermutlich der schlechteste Zeitpunkt, um nicht zu trinken - alle anderen liebten es, Party zu machen und Spaß zu haben! Aber ich nutzte die Zeit für eine Pause. Vielleicht sollte ich das wieder tun und mir einen Detox gönnen …" Ihren Freund würde das sicher freuen, immerhin trinkt McFly-Bassist Dougie Poynter (26, 'Love Is Easy') keinen Tropfen!

In der Vergangenheit wurde Ellie mit einer Reihe von Männern in Verbindung gebracht, darunter One-Direction-Star Niall Horan (21, 'Live While We're Young') und Schmusesänger Ed Sheeran (23, 'The A Team'). Aber es war Dougie, der ihr Herz erobern konnte. Und das scheint nicht einfach gewesen zu sein, immerhin hat Ellie Goulding hohe Ansprüche, wie sie selbst vor einiger Zeit enthüllte: "Ein Mann muss mich wirklich beeindrucken! Es hängt sicher davon ab, wie viele Drinks ich hatte, aber wenn ich stocknüchtern bin, muss er ziemlich monumental sein."

Cover Media

— ANZEIGE —