Elle Fanning: Total verknallt in Ryan Gosling

Elle Fanning
Elle Fanning © Cover Media

Elle Fanning (16) geht es nicht anders als dem Rest der weiblichen Weltbevölkerung: Auch sie leidet unter akuter Verliebtheit in Ryan Gosling (33, 'Drive').

- Anzeige -

Er ist ihr großer Schwarm

Die Nachwuchsschauspielerin ('Super 8') hat allerdings das große Glück, ihren Schwarm schon einmal getroffen zu haben - eine Erfahrung, die ihr wohl auf ewig im Gedächtnis bleiben wird: "Er hat mich einmal umarmt", lächelte sie im Interview mit dem 'Fashion Magazine' selig. "Es war ziemlich intensiv, weil er ein Traum ist. Ich habe ein Ryan-Gosling-Ausmalbuch, das bedeutet, wann immer mir danach ist, kann ich Ryan anmalen."

Abgesehen von ihren Gefühlen für den Hottie, schwärmt Elle auch für die Hollywood-Ikone Marilyn Monroe (†36). Von ihr ist sie besessen, seit sie sie als Kind zum ersten Mal in einem Film gesehen hat: "Als ich sieben war, sah ich 'Das verflixte 7. Jahr' - ich war viel zu jung - und an diesem Halloween ging ich als Marilyn", erklärte das Mädchen. "Sie hatte so eine Tiefe wegen allem, was sie in ihrem Leben durchgemacht hat. Das kann man ihrer Darstellung ansehen. Es sieht nie so aus, als würde sie irgendetwas vortäuschen."

In ihrem neuen Film 'Maleficent - Die dunkle Fee' tritt der Teenager an der Seite einer der schönsten Frauen der aktuellen Zeit auf: Angelina Jolie (38). Auch die hinterließ einen großen Eindruck: "Sie ist eine der nettesten Frauen der Welt. Sie ist unglaublich - einfach, sie bei der Arbeit zu sehen oder als Mutter. Ihre Kinder waren immer am Set", verriet Elle Fanning 'Cover Media' bei einer Veranstaltung im Kensington Palast in London.

Cover Media

— ANZEIGE —