Elle Fanning modelt für die Weihnachtskollektion von Tiffany & Co.

Elle Fanning: Weihnachtskampagne für Tiffany & Co.
Elle Fanning © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Festlicher Luxus

Elle Fanning (18) betört zu Weihnachten mit Schmuck von Tiffany & Co.

Schon in der Vergangenheit modelte die junge Schauspielerin ('Ginger & Rosa') für die amerikanische Juwelier-Marke und dabei gefiel sie anscheinend so gut, dass man sie jetzt erneut vor die Kameralinse holte - und zwar um die diesjährige weihnachtliche Kollektion zu präsentieren. Diese stellt sie in einem Werbe-Clip mit dem Titel 'Make the World Sparkle' zur Schau: Unter anderem trägt Elle Diamantenringe, -ketten und -armbänder aus den Kollektionen 'Soleste', 'Victoria' und 'Tiffany T'.

Mit Lupita Nyong'o (33, 'Queen of Katwe') ist die Hollywood-Blondine übrigens der erste Promi, der für Tiffany & Co. werben darf - dafür sorgte die ehemaligen Kreativdirektorin der 'Vogue', Grace Coddington, die nun für das Unternehmen tätig ist. Auch die Models Christy Turlington (47) und Natalie Westling ließen sich für eine jüngste Kampagne von Tiffany & Co. mit dem heißbegehrten Schmuck ablichten. Elle machte ihrer Begeisterung damals auf Instagram Luft und schrieb zusammen mit einem Foto, auf dem sie eine funkelnde Halskette trägt: "Stolz, meine Tiffany & Co.-Kollaboration mit Grace Coddington für die #legendarystyle-Kampagne bekanntgeben zu können."

Im Interview mit dem Magazin 'Schön!' enthüllte die Leinwand-Beauty vor Kurzem übrigens, dass ihre Eltern ihr eigentlich eine Sportler-Karriere vorhersagten. "Unsere Eltern dachten, dass [meine Schwester] Dakota und ich Tennis spielen und sportlich sein würden. Stattdessen zogen wir uns ausgeklügelte, fantasievolle Kostüme an und spielten Charaktere", lächelte Elle Fanning.

Cover Media

— ANZEIGE —