Einfach königlich: So stylisch war die Baby-Party von Chrissy Teigen

Einfach königlich: So stylisch war die Baby-Party von Chrissy Teigen
Chrissy Teigen gibt ihrem Mann John Legend ein Küsschen © Instagram/chrissyteigen

Wie stylisch eine Baby-Party ablaufen kann, zeigte Chrissy Teigen (39) am Sonntag in New York. Die schwangere Ehefrau von Sänger John Legend (37, "All Of Me") feierte die anstehende Geburt ihres ersten Kindes laut "Daily Mail" im Edel-Schmuckgeschäft "Material Good" im Künstlerviertel SoHo. Wie schon seit längerem bekannt, erwartet das Paar ein Mädchen, die Dekoration der Baby-Sause lässt keinerlei Zweifel daran, dass die Kleine von ihren Eltern schon jetzt als Prinzessin verehrt wird. Wie Schnappschüsse auf Teigens Instagram-Account zeigen, schmückten sich die werdenden Eltern selbst mit Krönchen, zum Nachtisch gab es niedliche Kekse in Krönchen-, Milchflaschen-, Kinderwagen- und Stramplerform.

Krönchen, Geschenke und Kekse

Wie "eonline.com" berichtet, durften sich die geladenen Gäste zuvor über ein mehrgängiges Mittagessen freuen, für Teigen und Legend gab es dagegen Stapel von Baby-Geschenken. Um keinen Zweifel an ihrer künftigen Berufung zu lassen, trug das Paar Pappkronen mit den Aufschriften "Baby Daddy" und "Baby Mama". Auch Hund Pippa durfte an dem Event teilnehmen, wie ein weiteres Foto zweifelsfrei belegt.


Auch mit ihrem Look konnte die schwangere Teigen einmal mehr punkten. Die 30-Jährige trug ein reinweißes Minikleid und hohe goldene Sandaletten. Der Hingucker ihres Outfits war allerdings der lange gold-weiße Trenchcoat mit Pferde-Stickereien.



spot on news

— ANZEIGE —