Eine Schwester für Kingston und Zuma?

Eine Schwester für Kingston und Zuma?
© Saleem Elatab-AhmadElatab/Splash

Will Gwen Stefani so ihre Ehe retten?

Gwen Stefani und Gavin Rossdale wollen ihre Familie erweitern. Wie 'Hollybaby.com' berichtet, spielt das Paar mit dem Gedanken, ein Baby zu adoptieren. Dem Bericht zufolge versucht Gwen bereits seit längerem wieder schwanger zu werden. Anfang des Jahres soll die Sängerin dann eine Fehlgeburt erlitten haben. Jetzt denkt sie intensiv über die Möglichkeit einer Adoption nach.

- Anzeige -

Dass sich Gwen nach Kingston und Zuma ein weiteres Kind wünscht, ist kein Geheimnis. Während eines Interviews mit der amerikanischen 'In Style' im April verriet sie, dass sie und Gavin zu dem Zeitpunkt bereits „eine Menge Energie“ investiert hatten, um ein drittes Mal schwanger zu werden. Sollten Gwen und Gavin die Adoptionspläne durchziehen, entscheiden sich die beiden höchstwahrscheinlich für ein kleines Mädchen. Stefani gestand bereits mehrmals, dass sie sich nach zwei Söhnen eine kleine Tochter wünscht.

Will Gwen Stefani auf diese Weise ihre Ehe retten? Medienberichten zufolge stecken sie und Gavin in einer tiefen Ehekrise. Sogar über eine bevorstehende Scheidung wurde schon spekuliert. Kann ein drittes Baby die beiden wieder näher bringen?

(Foto: Splashnews)

— ANZEIGE —