Ein Paparazzo hat Nicole Kidman über den Haufen gefahren

Autsch, das muss weh getan haben

Eigentlich fing der Tag für Nicole Kidman ziemlich gut an. Zuerst war sie auf einer Fashion Show von Calvin Klein, aber auf dem Rückweg passierte etwas, womit sie eher nicht gerechnet hätte. Vor ihrem Hoteleingang wurde die Schauspielerin von einem radelnden Paparazzo umgefahren. Kidman fiel sogar zu Boden verletzte sich aber nicht. Außer sich vor Wut rief sie aber direkt die Polizei und verschwand dann in ihrem Hotel.

- Anzeige -