Hollywood Blog by Jessica Mazur

Ehekrisen, Hochzeiten und VIP-Babys: Was für ein Gossip-Sommer!

von Jessica Mazur

Es ist soweit: nach vier Monaten meldet sich der Hollywood Blog zurück aus der Babypause. Unglaublich, wie beim Windeln wechseln die Zeit verfliegt... Ganz herzlichen Dank für die vielen lieben Glückwünsche zur Geburt meiner Tochter. Die kleine Madita wächst und gedeiht und ist NATÜRLICH das schönste Baby in ganz Hollywood. Und die Sache mit dem Schlaf kriegen wir auch noch hin... irgendwann... hoffe ich ;-).

- Anzeige -

Meine Güte, was war das für ein Gossip-Sommer! Wir haben einiges zu besprechen, meine Lieben. Nehmen wir nur das Ehe-Aus von Jennifer Lopez und Marc Anthony. Im Mai turtelten die beiden noch megaheiß auf der Bühne der US Show American Idol, und wenige Wochen später heißt es plötzlich Aus die Maus. SHOCKING! Wer hätte gedacht, dass JLo doch so gut schauspielern kann? Und während die einen ihre Ehe beenden, fangen die anderen erst an. Kim Kardashian und ihr Allerwertester kamen endlich unter die Haube.

Am 20. August gaben sich Kim und Kris Humphries das Ja-Wort, luden dazu alles ein, was in Hollywood Rang und keinen Namen mehr hat (Yes, Lindsay Lohan, Im talking to you!), und die Auswirkungen der Eheschließung wollen hier in den Staaten einfach kein Ende nehmen. Nachdem Kim ihre Hochzeit zuerst an das People-Magazin verkaufte, zeigt der Sender E! in der kommenden Woche an zwei(!) Abenden das große Kardashian Hochzeits-Special Kims Fairytale Wedding. Angeblich kassierten Kim und Kris für die Fernsehrechte zwischen zwölf und 15 Millionen Dollar von dem Sender. Shit, irgendwas habe ich falsch gemacht!

Apropos Hollywood-Liebe: Mrs. Unlucky-In-Love, Jennifer Aniston, ist endlich verliebt. Und das sogar glücklich und seit mehreren Wochen. Toll! Hat sie in Justin Theroux endlich ihren Mr. Right gefunden? Könnte sein, denn so penetrant, wie die beiden tagaus tagein im Partnerlook durch die Gegend laufen, muss das ja Liebe sein, oder? Wäre nicht schlecht, schließlich braucht die Gossipwelt ein neues Traumpaar, nachdem nun auch die Ehe von Demi Moore und Ashton Kutcher in den letzten Zuckungen steckt. Wirklich ein Jammer mit den beiden, wer postet denn in Zukunft Fotos von Demis Hintern bei Twitter?

Eine andere Sache, die ich in diesem Sommer mit besonderem Interesse verfolgt habe, waren natürlich die ganzen neuen Promi-Babys hier in Hollywood. Pink, Jessica Alba, Selma Blair, Alyssa Milano, Kate Hudson, Natalie Portman - neuer Celebrity-Nachwuchs so weit das Auge reicht. Für besondere Aufregung sorgte natürlich die kleine Harper Seven Beckham. Harper kam zeitgleich mit dem Baby einer Freundin auf die Welt, und die berichtete mir, dass sich dank der kleinen Beckham Tochter zeitweise mehr Security Beamte als Krankenschwestern auf der Säuglingsstation des Cedars-Sinai Krankenhaus in Beverly Hills aufhielten.

Die amerikanische InStyle wählte Harper jetzt sogar schon zum weltweit einflussreichstem Celebrity unter 25. Total verrückt! Oder vielmehr: alles beim Alten in Hollywood. Genug Material also für viele neue Hollywood Blogs...;-)

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur