Ehekrise: Gerüchte um Boris und Lilly Becker

Ehekrise: Gerüchte um Boris und Lilly Becker
Ehekrise: Gerüchte um Boris Becker und Ehefrau Lilly Becker © dpa, Facundo Arrizabalaga

Verwirrende Posts auf Boris Beckers Twitter-Seite

Die Gerüchte-Küche brodelt! Kriselt es etwa in der Ehe von Ex-Tennisstar Boris Becker und Sharlely Becker? Verwirrende Tweeds von Boris auf seiner Twitter-Seite haben die Gerüchte weiter angeheizt. So hat er eine ‚To-do-Liste‘ verlinkt, in der als letzter Punkt ‚Get a better girlfriend‘ aufgeführt ist (eine bessere Freundin finden). Die Nachricht ‚Traurige Wahrheit: Auch wenn ich es kommen sah, es tut trotzdem weh‘, führt zu weiteren Spekulationen.

- Anzeige -

Was ist dran an den Eheproblemen von Boris und Lilly? Genau dazu hat der Ex-Wimbledon-Champion jetzt im Interview mit dem Magazin ‚Closer‘ Stellung genommen: „Ich poste hier und da gern sogenannte 'Words of Wisdom' – also Worte der Weisheit. Das war solch ein Post. Nicht mehr und nicht weniger. Ich kann da alle beruhigen: Das hat nichts mit meiner privaten Situation zu tun. In meiner Ehe ist alles gut.“

Ein bisschen merkwürdig ist diese Erklärung schon, auch wenn für Boris soziale Netzwerke sehr wichtig sind: „Sie sind mein Kommunikationsmittel. So kann ich täglich mit Fans und Freunden kommunizieren.“

Doch nicht nur seine seltsamen Nachrichten, auch die Tatsache, dass Lilly und Boris seit Längerem meist getrennt über den Roten Teppich laufen, wirft Fragen auf. Bleibt zu hoffen, dass die seit Juni 2009 bestehende Ehe, wirklich intakt ist und Boris und Lilly sowie das gemeinsame Söhnchen Amadeus weiterhin eine Familie bleiben werden…

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —