Eddie Redmayne: Wo war Hannah?

Eddie Redmayne
Eddie Redmayne © Cover Media

Eddie Redmayne (33) besuchte die SAG Awards ohne seine bessere Hälfte - aber warum?

- Anzeige -

Ohne Frau bei den SAGs

Der britische Leinwandstar wurde bei der gestrigen Veranstaltung [25. Januar] als bester Schauspieler für seine Darstellung in 'Die Entdeckung der Unendlichkeit' ausgezeichnet, doch musste er diesen Erfolg ohne Hannah Bagshawe feiern, die mit ihrer Abwesenheit glänzte.

Doch keine Sorge, es herrscht kein Ärger im Paradies!

Die frisch angetraute Ehefrau des Schauspielers musste einfach nur selbst arbeiten und entzog sich deshalb dem Hollywood-Glamour für dieses Event. "Sie ist nicht hier, weil sie einen richtigen Job hat", erklärte Eddie unter anderem Publikationen wie 'People' und 'TNT', die natürlich alle wissen wollten, wo seine Liebste stecke.

Der Darsteller heiratete die PR-Sachbearbeiterin vergangenen Monat in Somerset, England und laut des frischgebackenen Ehemannes hatte seine Hannah einfach das Gefühl, ihren eigenen Pflichten nachkommen zu müssen. "Wir hatten unsere Flitterwochen über Weihnachten und dann kamen wir für die Golden Globes nach Los Angeles und sie sagte 'Ich denke, ich sollte vermutlich zur Arbeit und mein Gesicht dort auch mal wieder zeigen'", erklärte der Star.

Doch ganz egal, ob die beiden räumlich zusammen oder getrennt voneinander sind - Hannah unterstützt ihren Liebsten immer. "Sie ist eine phantastische Unterstützung", versicherte Eddie den Medien.

Der Shootingstar reitet derzeit auf der Welle des Erfolgs und nahm bereits den Golden Globe für seine Leistung in dem biografischen Drama 'Die Entdeckung der Unendlichkeit' entgegen, in dem er den genialen Physiker Stephen Hawking (73) portraitiert. Außerdem steht er im Rennen für einen Oscar als bester Hauptdarsteller. Es war auch ein ganz besonderer Moment mit Hannah, als der Jungstar von dieser Ehrung hörte.

"Ich weiß gar nicht, ob wir irgendetwas gesagt haben. Da gab es nur viel Geschrei am Telefon", erklärte Eddie Redmayne dem 'People'-Magazin die Jubelrufe von ihm und seiner Frau.

Cover Media

— ANZEIGE —