Ed Sheeran sucht die große Liebe

Ed Sheeran sucht die große Liebe
Ed Sheeran © Cover Media

Ed Sheeran (24) nimmt sich in Sachen Beziehung seine Eltern zum Vorbild.

- Anzeige -

Wie Mama und Papa

Nach einem Jahr trennte sich der Sänger ('Drunk') im März von seiner Freundin Athina Andrelos. Derzeit scheint Ed Single zu sein, allerdings fühlt er sich etwas unter Druck gesetzt, irgendwann die perfekte Frau zu finden, um eine stable und glückliche Beziehung wie seine Eltern Imogen und John zu führen. "Meine Eltern sind so verliebt, es ist richtig lächerlich", so der Rotschopf im Interview mit dem 'Daily Mirror'. "Ich sehe das irgendwie als Druck. Sie haben es geschafft und auch meine Großeltern haben es geschafft - aber heutzutage ist es schwieriger, sowas zu finden. Ich hoffe, dass ich eines Tages Kinder haben werde."

Dank seines Erfolgs kann Ed seine geliebten Eltern unterstützen. So könne er ihnen finanziell unter die Arme greifen, aber ihnen auch Wünsche erfühlen, "von denen sie nicht mal geträumt hätten", freute sich der Musiker. "Zu sehen, wie sie ihre Sachen machen, ist wahrscheinlich das Beste, was meine Karriere ermöglicht hat. Sie reisen um die Welt und es ist großartig für mich, das zu sehen."

Diesen Monat wurde Ed Sheeran unterdessen die Ehre zuteil, im Londoner Wembley-Stadium zu singen. "Diese großen Gigs mache ich nicht fürs Geld. Ich mache das, weil es einfach gut ist, im Wembley zu spielen. Nicht viele haben das gemacht: Wenn man sich die Liste anguckt, sind das Madonna, Eminem, Elton John, Queen ... Eine ziemlich kleine Liste, das ist schon cool."

Cover Media

— ANZEIGE —