Ed Sheeran: So viele Kilo hat er Dank Bier-Verzicht abgenommen

Ed Sheeran: So viele Kilo hat er Dank Bier-Verzicht abgenommen
Ed Sheeran fühlt sich wieder fit © Greg Williams, SpotOn
- Anzeige -

Er fühlt sich wieder wohl

Ed Sheeran (25) hatte sich eine einjährige Auszeit von der Bühne genommen. In dieser Zeit arbeitete er nicht nur an seinem neuen Album "Divide", sondern musste auch feststellen, dass er einiges an Gewicht zugelegt hatte. In der Radioshow "The Breakfast Club" erklärte er nun, ganz schön in die Breite gewachsen zu sein. "Jogginghosen waren das einzige, was mir passte und ich glaubte zunächst, alles sei in der Wäsche eingegangen, aber so war das nicht." Als Sheeran für sich beschloss, dass er abnehmen müsse, entschied er sich für eine wichtige Änderung: Er strich Bier aus seiner Ernährung.

"Ich habe etwa 50 Pfund [22 kg] verloren", erzählte er. "Das war es, es war das Bier." Er habe aber nicht nur auf Bier verzichtet, sondern zusätzlich auch mit Training angefangen. Das sei für ihn ziemlich seltsam gewesen. Als Grund, warum er so zugelegt hatte, nannte Sheeran einen simplen Grund: Ihm habe schlicht der große Kalorien-Verbrauch seiner Live-Auftritte gefehlt. Zuvor hätte er nie gemerkt, wie viele Kalorien er auf der Bühne verbrennt. Als er jedoch nicht mehr auf Tour war, habe er sofort an Gewicht zugelegt. Nun fühle er sich aber in seinem Körper wieder wohl und gönne sich auch wieder Bier.

spot on news

— ANZEIGE —